Archiv der Kategorie: Neuigkeiten

16.11.2017: Es wird Winter in Kurdistan

Auch in Kurdistan wird es Winter. Es wird dort häufig bitter kalt – manchmal bis 20 Grad minus in der Nacht. Wir haben deshalb über 2.000 Jacken für die Kinder im Flüchtlingsdorf gekauft. Außerdem konnten wir 2.000 Schultaschen, 2.000 Schreibsets, 6.000 Schreibhefte, drei Laptops, zwei Drucker und einen Generator für die Schule besorgen. Dank an die SpenderInnen, insbesondere auch an die Leser/innen der Schwäbischen Zeitung!

verteilaktion

Das Foto bekamen wir am 16.11.2017 per Whatsapp

Klick auf das Bild für eine große Ansicht

14.11.2017: Fußballturnier – auch Frauen machen mit !!!!

Der Sport- und Fußballplatz im „Flüchtlingsdorf Ruhrgebiet / NRW“ kommt nun nicht nur den Flüchtlingen in „Mam Rashan“ zugute: Vor einigen Tagen hat ein Fußballturnier stattgefunden, an dem sich auch Mannschaften aus Flüchtlingslagern in der Umgebung beteiligt haben. Darunter auch Frauenmannschaften. Großartig!! Hier ein paar Bilder.

Die Bilder erhielten wir am 12.11.2017 per Whatsapp.

Das Flüchtlingsdorf ist übrigens von dem Erdeben am 13.11.2017 nicht betroffen.

30.10.2017 Fußball-Liga im Flüchtlingslager

Im Flüchtlingslager „Mam Rashan“, dem das „Flüchtlingsdorf Ruhrgebiet / NRW“ angeschlossen ist, leben über 7.000 Menschen. Der Fußballplatz, den wir mit den Spenden der Leserinnen und Leser der „Schwäbischen Zeitung“ bauen konnten, steht natürlich allen Flüchtlingen in „Mam Rashan“ zur Verfügung. So kam es nun zur Bildung einer „richtigen“ Fußball-Liga  – bestehend aus mehreren Mannschaften.

Die Fotos erhielten wir am 30.10.2017 per whatsapp

23.10.2017: Beamer im Einsatz

Während des letzten Besuches des Projektteams im Flüchtlingsdorf im Mai 2017 wurde verabredet, dass aus den Spendenmitteln ein Beamer und eine Leinwand angeschafft werden.

Dies ist mittlerweile geschehen und die Geräte werden rege genutzt: Für Filmvorführungen zur Unterhaltung ebenso wie für Vorträge und andere Bildungsveranstaltungen.WhatsApp Image 2017-10-23 at 15.14.00 WhatsApp Image 2017-10-23 at 15.14.03 WhatsApp Image 2017-10-23 at 15.14.04

Klick auf das Bild für eine große Ansicht
Die Fotos erhielten wir am 23.10.2017 per whatsapp

20.10.2017: Zur aktuellen Lage im Nordirak

Erklärung der Caritas-Flüchtlingshilfe Essen e.V. und von Serdar Yüksel, SPD-MdL (Initiatoren des „Flüchtlingsdorfes Ruhrgebiet/NRW“ in der Autonomen Region Kurdistan): Die Ereignisse in den letzten Tagen in und um die autonome Region Kurdistan im Nordirak veranlassen uns, nach intensiven Kontakten mit unseren Partnern vor Ort in der Region und intensiven Diskussionen mit unseren Partnern  hier in Deutschland zu folgender Erklärung: 20.10.2017: Zur aktuellen Lage im Nordirak weiterlesen

18.8.2017: Sport verbindet

Der mit den Spenden der Leserinnen und Leser der Schwäbischen Zeitung errichtete Sportplatz entwickelt sich zum Magnet für die geflüchteten Kinder und Jugendlichen im Camp!

Somit  können sie dank der Spender aus Deutschland für einen kurzen Moment ihre traumatischen Erlebnisse,  die sie während der Flucht erleiden mussten,  ein stückweit vergessen.

Hier die Bilder vom ersten Turnier mit verschiedenen Mannschaften aus dem Camp und Umgebung.

Die Bilder erreichten uns am 17.8.2017 per whatsapp